was ich vergaß..

... und was sowieso schon wieder am beschissensten ist,: durch irgendwas bin ich seit ein paar tagen wieder auf so einem 'trigger-trip' . ich weiß auch nicht, was da los ist und warum überhaupt. also es hat auf jeden fall damit zu tun, dass ich musik von "DAMALS" gehört habe, the used, die habe ich wohl ne zeit lang gehört, da ist ein lied wo die von schnei den und so singen.. ohhhhman und irgendwie hab ich da sgehört und mir mich selbst vorgestellt, wie ich das damals hörte und  vorallem extra angemacht habe, um einenn noch stärkeren zwang zu haben.. ohman das ist alles so eine kranke scheiße. jedenfalls hab ich das jetzt vor ein paar tagen nachtes gehört und wäre fast aufgestanden und hätte meine klingen gesucht. aber ich habs nicht getan. und lese jetzt die ganze zeit meine hässlichen blogeinträge von irgendwann mal und meine tagebücher und all son trigger scheiß ( hab mir sogar so emo fotos angeguckt im inet) nur um zu testen, wie lang ich das schaffe und vorallem um zu gucken, ob ich die scheiße überstanden habe. aber haha, man ist nie geheilt, ich merk das schon, wie sich der druck in mir aufbaut und ich einfach nur ncihts mache, wiel ich es nicht verstecken kan, jetzt, wo es so warm ist, und sagen" das ist beider arbeit passiert" kann ich auch nicht, dann ticken meine eltern aus, wiel ich das als arbeitsunfall melden soll blala und außerdem glauben dies eh nicht :i . hm aber es brodelt in mir und ich 'nute schon jede chance' um mir weh zu tum. haha das klingt alles so lächerlich, das merke ich ja shcon beim schreiben und wenn ihch das hier bald oder irgendwann durchlkse werde ich mnich so auslachen, weil ich so beschissene probleme mir mache, die eigentlich keine sind und anderen gehts tausendmal schlechter. .. aaaber: wenn ich eins gelernt habe bzw wenn man versucht hat, mir eine sache wirklch beizubringen dann ist es, nicht zu sagen, dass es anderen sowieso shclechter geht und dass man sich nicht scheiße fühlen darf deshalb. die eigene situation ist schlimm,w enn sie als schlimm enpfunden ( scheiße ich weiß nicht wie man das wort schreibt) wird und nicht, wnen andere sagen, dass es schlimm ist. und schuldig ( da ist es, mein hasswort)  darf man sich dafür schon garnicht füphlen. .. so.. das ist genug geschwafel . ich bin stark. und nicht bescheuert. hopefully.

8.7.11 01:35

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen